So erneuern Sie SSL verschlüsseln mit Certbot auf VirtualHost-Multidomänen-VPS

Loading...

Sie alle wussten, dass Let’s Encrypt uns 100% kostenloses SSL bietet. Mit dem Certbot-Tool können wir SSL automatisch erstellen, autorisieren und erneuern. Ich hatte einen Beitrag dazu:

So konfigurieren Sie HTTPS für Nginx mit kostenlosem SSL von Let’s Encrypt

Aber certbot blieb hängen, wenn Ihr VPS für mehrere Domänen mit VirtualHost-Konfiguration verwendet wird, da die vhost-Konfigurationsdatei falsch geändert wurde und Ihre Datei durcheinander gebracht wurde. Passiert auch bei automatischer Verlängerung. Wir müssen es also zuerst manuell machen, dann werde ich Sie anleiten, es später automatisch zu machen.

Geben Sie zunächst den Befehl renew ein:

certbot -d config9.com certonly

In diesem Befehl gebe ich die Domain an, die ich erneuern möchte. Sie auch.

Ignorieren Sie Debug- / Warnmeldungen bezüglich der Pyasn-Installation, da dies keine Auswirkungen auf unsere Erneuerung hat.

Dann werden Sie folgendermaßen gefragt:

How would you like to authenticate with the ACME CA?
 
 1: Apache Web Server plugin (apache)
 2: Spin up a temporary webserver (standalone)
 3: Place files in webroot directory (webroot)
 
 Select the appropriate number [1-3] then [enter] (press 'c' to cancel): 3

Wählen Sie 3, um die Authentifizierungsdatei in den Stammordner der Domain zu verschieben.

Geben Sie als Nächstes das Stammverzeichnis der Domain an.

Input the webroot for config9.com: (Enter 'c' to cancel): /path/to/www/of/config9.com

Certbot fordert Sie dann auf und benachrichtigt Sie mit einer erfolgreichen Nachricht.

Sie sollten dasselbe mit anderen Domains tun.

Verwandte: Leistung von Passagier 5 im Vergleich zu Einhorn / dünn / Puma / etc

Loading...